Sonntag, 8. April 2012

LöwenzahnMayonnaise....

selbstgemachte Mayonnaise
1 Eigelb
ein kl Spritzer Essig
2 dl Oel
Kräutersalz 
Pfeffer
Zitronensaft
ca 10 grosse Löwenzahnblüten

Omelette
mit wildem Schnittlauch, Wiesenschaumkraut und Schlüsselblümchen
unter den Teig gemischt
(Rezept: mach ich pi mal handgelenk!!!)

*
Wiesenschaumkraut- Schlüsselblume- Omelette
Spargeln
LöwenzahnblütenMayonnaise

mmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmh, war sooo fein!

Kommentare:

  1. ich koche auch gern mit wilden Kräutern und freue mich immer über neue Rezepte, denn ich stehe noch ganz am Anfang der Geschmacksexperimente. Bin ab jetzt also auch dabei :)

    AntwortenLöschen
  2. Mmmh, das sieht alles soo lecker aus.
    Da muß ich aber noch ein bisschen lernen, welches Kraut ich essen darf.

    Liebe Ostergrüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  3. gratuliere Simone, nun bin ich neugierig und versuche mal unser Schafe Grünzeug in meiner Küche... wahrscheinlich määckkert dann die ganze Mannschaft ♥-lich piri

    AntwortenLöschen