Samstag, 7. Mai 2011

Sauerampfersuppe...

mitgenommen von Sabine


Sauerampfersuppe
(4 Portionen)

Sauerampfer (ca. 100g)
frischer Spinat (ca. 100g)
ein paar Blätter Basilikum
2 Zwiebeln
500-700 ml Gemüsebrühe
40 g Kräuterbutter
150 ml Sahne
Salz, Pfeffer, Muskatnuss

2 Räucherforellenfilets, Kresse

Sauerampfer, Spinat und Basilikum kleinschneiden und mit den Zwiebeln (gewürfelt) andünsten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen. Die Kartoffeln in kleine Würfel schneiden und dazugeben. Ca. 10 Minunten kochen lassen. Alles durchpürieren. Die Kräuterbutter und 100 ml Sahne dazugeben und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.
Ich lasse die Suppe nun noch 15 Minunten durchziehen.

Teller mit der Suppe, dem Fisch, Kresse und Sahne anrichten

Guten Appetit!!

Kommentare:

  1. Wenn das nicht lecker aussieht weiss ichs auch nicht :) Yammy

    AntwortenLöschen
  2. Oh, ich gratuliere mal eben zu 3.000 Seitenaufrufen. Hab` ich gerade zufällig entdeckt. Der Blog ist noch so jung und schon so beliebt. Toll!
    Herzliche Grüße von einer Namensvetterin.

    AntwortenLöschen