Sonntag, 25. März 2012

...die Tische sind gedeckt...

...in hülle und fülle wächst es...

ich pflück mir mein Essen
mmmmh
frühlingsgrün
*

 ganz einfach, 
wildwuchsiges über den Salat geben, 
zusammen mit Sprossen

 *
schnelles Sandwich:
Brot, Kräuterfrischkäse,
ganzer Bärlauch, Blümchen und Sprossen

 *
grüner Smoothie:
Apfel, Karotte, Portulak,
viel wildwuchsiges
Wasser

 *
Couscous mit Lachs 
(in Butter geröstete Nüsse, mmmmh!)
und wildwuchsiges darunter gemischt

*
en guete

hey, ihr 50 Leserinnen, 
wer ist auch schon im Bärlauchfieber???


Kommentare:

  1. Hab grad gestern ein Bärlauch-Pesto Rezept in die Finger gekriegt, bei dem mir das Wasser im Mund zusammengelaufen ist, aber das war nix gegen deine Bilder hier! Miaaaam! Mach mich wohl auch gleich auf in den Wald. :)
    En Guetä! lealu

    AntwortenLöschen
  2. guten morgen liebe simone
    ja da ist jemand im bärlauchfieber ...wir waren alle am samstag an unserem lieblingsmarkt und haben bei unserem lieblingsstand uns wieder eingedeckt mit frischem bärlauchpesto mit pinienkernen pfeffer knoblauch oel und baumnüssen ...und zu hause haben wir gekocht mega feine spaghetti...mit bärlauchpesto mmmmh soooo fein...und eine grosse schüssel salat mit schnittlauch aus dem eigenen garten rucola radiesli gänseblümchen usw liebe grüsse brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Bärlauch Pesto gemacht, mit Baumnüssen, mmhhh.... aber meine junge Manschaft ist nicht so begeistert, weil der Knobliduft aus allen Pooren stinkt :-) herzlich Piri

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,

    ich, ich, ich

    bin auch schon im Bärlauchfieber, habe ebenfalls am Wochenende den ersten im Wald geerntet. Jedes Jahr freue ich mich schon auf diese Zeit wo das leckere Kraut wächst. Er kommt bei mir überall hin wo es nur möglich ist, auf Brot mit Quark, in den Salat, über Bratkartoffeln, ins Hackfleisch......und und und.

    Deine Vorschläge klingen auch ganz gut. Da werde ich bestimmt was ausprobieren.

    LG Ilse

    AntwortenLöschen
  5. ich liebe bärlauch .. leider wächst er bei uns nicht so gut und käuftechnisch sieht es auch nicht so rosig aus. deshalb kann es passieren das ich ganz viel kaufe und mich fast nur davon ernähre ;o)
    xoxo andy

    AntwortenLöschen